Kategorien
Social

Tag 1 der

Tag 1 der Kur liegt hinter mir!
Weitere 16 Tage ohne Kaffee! Da dachte ich mir ich teste mal den Kaffee-Puk! Naja… blöde Idee! Das erinnerte mich an eine Geschichte.
Mein alter Freund @brunobezerrademenezes war lange Zeit mein Mannschaftskamerad und wir sind auch das ein, oder andere Mal um die Häuser gezogen! So auch zum Frühshoppen am Weihnachtsmorgen!
Wir standen dann im vollgestopften Lokal und hingen über dem Tresen, als Bruno plötzlich Hunger bekam (scheint ab und zu bei alkoholisierten Personen der Fall zu sein) und sehr energisch hinter den Tresen griff und einen „Schoko-Cookie“ aus einem silbernen Gefäß hervorzog. Er strahlte mich mit seinem brasilianischen Charme an als ob er mich im nächsten Augenblick küssen wolle nur um im Anschluss den „Cookie“ mit einem Haps zu verschlingen! Eiskalt! Mir stockte der Atmen! Als er, Sekunden später, würgend vor mir stand, kam die Erleuchtung und mein Neid verblasste! Der perfekt aussehende Cookie entpuppte sich als KAFFEE PUK aus einem Abschlagbehälter für Siebträger!
Die Ursache dieses legendären Fauxpas ist nicht geklärt! Manche vermuten, dass es die Euphorie war, die Bruno zu diesem Fehltritt verleitete!
Ich aber bin mir sicher: es waren die 12 Weizen, die er davor VERGENUSSVERKELT hatte. Oder was meint ihr?😂
was ich eigentlich damit sagen will, ist, dass die nächsten Tage hart werden – verdammt hart!
#memories #health #discipline #allergy #coffee #fauxpas